Datum Veranstaltung  
17.10.2019

19:00 Uhr bis
21:00 Uhr

Anke Dau-Rieck, Lehrerin der F.M. Alexander-Technik (seit 1996), Heilpraktikerin

Kurzworkshop: F.M. Alexander-Technik - Gelassener und aufrechter durch Leben gehen


Je älter wir werden, wir uns von dem entfernen, was als natürliches Bewegungsverhalten z. B. bei Kindern bis zum 3., max. bis zum 5. Lebensjahr anzusehen ist: Z. B. zwischen Standbein und Spielbein zu wechseln, anstatt das Gewicht auf beiden Beinen zu verteilen, in die Hocke zu gehen, anstatt sich nach vorne zu beugen, aufrecht zu sitzen, anstatt in leicht oder stark vorgebeugter Haltung.  

Die Methode F.M. Alexanders ist eine ganzheitliche Methode, die zu einem harmonischeren und bewussteren Umgang mit dem eigenen Körper führt. Im Laufe des Unterrichts werden die Eigenwahrnehmung, die Aufrichtung, die Koordination und die Beweglichkeit verbessert. Dadurch kann eine größere Leichtigkeit, Gelassenheit und Mühelosigkeit erfahren werden.
 

Wir lernen, uns in (fast) jeder Situation mehr zu spüren, wieder in unseren natürlichen Atemrhythmus zu kommen und so nach und nach den „Arzt“ in uns zu entdecken.  

Einzeltermine (30 Minuten 35,- €) nach Vereinbarung: 0176-39661802  

 

 

Kostenbeitrag: 20,- €

Anmeldung erbeten unter Tel: 0228 364737 oder E-Mail: office@ashbonn.de


 

 

Veranstaltungsort:
Albert-Schweitzer-Haus
Beethovenallee 16
D-53173 Bonn-Bad Godesberg

zurück zur Veranstaltungsübersicht