Datum Veranstaltung  
22.06.2019

10:00 Uhr bis
16:30 Uhr

23.06.2019

10:00 Uhr bis
16:30 Uhr

Barbara Bessen

2-Tages-Seminar Der Goldene Pfad

 

„Der Goldene Pfad“ des Erwachens

Initiiert von Jeshua und Maria Magdalena

Der Mensch entwickelt sich zu einem kosmischen Menschen, das geschieht durch das Erweitern des eigenen Bewusstseins. Der große Meister Jeshua, der vor gut 2000 Jahren als Jesus hier über die Erde wandelte, beschreibt unseren Weg in dieser Zeit als den Weg des „Goldenen Pfades“. Der Pfad der eigenen Meisterschaft. Wer sich für den „Goldenen Pfad“ und der Begleitung von Jeshua öffnet, bekommt einen besonderen Schutz, eine Begleitung, damit wir leichter den Weg des Erwachens gehen. Es geht nicht darum, etwas Besonderes zu tun oder neues Wissen zu erlernen, es geht einfach um die Ausrichtung an das Göttliche Licht, um die Hingabe. Wie weit bist du dir deines Höheren Selbstes bewusst? Wie bist du in Verbindung mit deinem Höheren Selbst? Sprichst du mit deinem Höheren Selbst? Gibst du dich diesem Göttlichen Höheren Selbst hin?

Maria Magdalena repräsentiert die Göttliche Mutter und vermittelt uns im Seminar an Jeshuas Seite diese urweibliche Kraft. Beide vertreten und vermitteln zusammen die Urkräfte der männlichen und weiblichen Seite, so wie sie ursprünglich aus dem Göttlichen erschaffen wurden.

Seminarinhalt: Transformationen alter Muster und Überzeugungen. Öffnung des Channelkanals. Anleitung zum Visualisieren und telepathischen Kontakt zum Höheren Selbst und geistigen Freunden. Botschaften der geistigen Freunde durch Barbara. Und lernen, sich der Göttlichen Heil-Werkzeuge zu bedienen. Wir arbeiten mit Heilsitzungen. Auch mit der neuen Herzens-Heilung von Maria Magdalena. Barbara steht in den Pausen für Fragen zur Verfügung.

Kostenbeitrag 250,- €
Anmeldung erbeten unter: office@ashbonn.de oder Tel. 0228 364737

www.ashbonn.de

 

 

Veranstaltungsort:
Albert-Schweitzer-Haus
Beethovenallee 16
D-53173 Bonn-Bad Godesberg

zurück zur Veranstaltungsübersicht